Brot & Brezel – backfrisch vor Ort

Projektstart am 17. März 2018

Ab 17. März 2018 können bei „Brot & Brezel – backfrisch vor Ort“ in der ehemaligen Volksbankfiliale in Leinstetten immer samstags von 7.00 Uhr bis 9.30 Uhr frische Backwaren von Brot & Brezel bis Brötchen, „Süße Stückle“ & Hefezopf gekauft werden. Beliefert werden wir vom Adlerbeck Dornhan. Eine Vorbestellung der Backwaren bis jeweils Freitagabend 17.00 Uhr ist erforderlich. Die Bestellung ist ab Montag, 12. März möglich über die derzeit im Aufbau befindliche neue Homepage von Leinstetten unter www.leinstetten.de oder über das „Brot & Brezel – backfrisch vor Ort“ Bestellformular. Dieses Bestellformular ist erhältlich im Rathaus Leinstetten, im Gasthof Schlossbrücke oder in unserem Verkaufsraum zu den Öffnungszeiten. Der Einwurf erfolgt im Briefkasten am Verkaufsraum. Vielen Dank an alle Sponsoren und Helfer, die dieses Projekt möglich machen! Wir freuen uns auf den Start und viele Besucher!

Bürgerwerkstatt Lebendiges Leinstetten

3 Antworten auf „Brot & Brezel – backfrisch vor Ort“

  1. Hallo Leinstetten…
    gerne sehe ich mir immer wieder an,wie sich doch Leinstetten in all den Jahren verändert hat und neues dazu gekommen ist. Ich versuche,ab und zu, auf den Gemeinschaftsbildern,mal jemanden von den Leinstettern wieder zu erkennen.Ich gebe zu,es ist fast unmöglich geworden,leider. Ich habe leider keinen Kontakt zu meinem Cosin Heinrich Bronner,ich würde mich sehr freuen,wenn ihr die Möglichkeit habt,ihm meine emailadresse zu geben,sodaß wir uns doch mal schreiben können.Denn mit telefonieren ist es etwas schwierig,da ich bei ihm einen Dolmetscher bräuchte. Vielleicht hat er ja auch ein Smartphone mit Whatsapp,dann könne er mich dort auch unter meiner Handynummer erreichen,die ich ihm dann über meine geben würde.Ich würde mich riesig freuen,wenn wirklich klappen sollte…
    Ich bin in meinem Herzen immer mit Leinstetten verbunden,alleine schon deswegen,da meine Mutter hier geboren ist…Pauline Bertram geb.Bronner. Ich selbst wurde in Dornhan geboren und bin immer noch stolz darauf,keine waschechte Berlinerin zu sein.Ich bin die Marianne Ebel geb.Bertram und auch leider nicht mehr die jüngste. Meine cosins sind glaube ich sogar älter als ich,außer der Heinrich Bronner. Der Robert Härtle und der Gerhard Bronner müßten vielleicht ende der 80ger sein oder gar darüber….
    Nun hätte ich ein kleines Anliegen,gibt es in Leinstetten oder in der Umgebung evtl.einen Imker,bei dem ich Honige kaufen könnte?
    So auch evtl.Wurst,Schinken,Bäcker brötchen,bzw,Brot,das ich bestellen kann?
    Das wäre wirklich toll und ich würde mich sehr darüber freuen,wenn das evtl.möglich wäre.
    Ich danke Ihnen schon mal im Voraus….
    Marianne Ebel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.