Saisonauftakt Kreisliga A1 und Reserve-Staffel SG Hopfau/Leinstetten

Gähnende Langeweile in der Sommerpause?! Keine Kreisligastimmung und Sportplatzbesuche am Wochenende?! Kein kühles Blondes und keine Rote vom Grill? DAMIT IST NUN ENDLICH WIEDER SCHLUSS! Denn die Glatttalkombi startet in den kommenden Tagen in die Saison 2019/2020!

Vorschau: 
Dienstag, 27.08. um 18:30 Uhr in Hopfau
SG Hopfau/Leinstetten II – SC Kaltbrunn II

Kommenden Dienstag startet unsere Zweite Mannschaft mit einem Heimspiel in Hopfau in die neue Reserve-Staffel der Kreisliga A1. Dabei will die Glatttalkombi dem letztjährigen Reservemeister aus dem Badischen so lange wie möglich Paroli bieten und freut sich über die ein oder anderen Zuschauer!

Donnerstag, 29.08. um 18:30 Uhr in Hopfau:
SG Hopfau/Leinstetten – SC Kaltbrunn

Ihre Premiere in die neue Kreisliga A1-Saison 2019/20 feiert die Glatttalkombi auf heimischen Geläuf in Hopfau gegen den SC Kaltbrunn. Die Gäste ließen nach ihrem 6:4-Auftakterfolg gegen den letztjährigen Vizemeister aus Klosterreichenbach aufhorchen, weshalb die Jungs um Trainer Frank Baumann auf eine starke Truppe treffen. Die Glatttalkombi will jedoch unbedingt mit Punkten in die neue Saison starten und wird nach einer eher durchwachsenen Vorbereitung alles in die Waagschale werfen!

Sonntag, 01.09. um 15:00 Uhr in Leinstetten:
SG Hopfau/Leinstetten – SV Wittendorf II

Bereits am 2. Spieltag trifft die Glatttalkombi in Leinstetten im Derby auf den SV Wittendorf II. Nachdem gegen den SV Wittendorf II im Rahmen eines Vorbereitungsturniers noch überlegen gewonnen werden konnte, geht es am Sonntag wieder bei Null los und man wird dort sicherlich auf eine andere und schlagkräftigere Truppe treffen, die keine Geschenke verteilen will.

Die Jungs der Glatttalkombi freuen sich über jede Unterstützung bei den Spielen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.