feelHarmonie singt beim Kirchenkonzert in Seedorf

Am Samstag, 26. Oktober 2019 waren wir zu Gast beim Handharmonika-Club „Eschachklänge“ Seedorf e.V.

Den ersten Teil des Konzertes durften wir einfach genießen und den Klängen des HHC lauschen.

Eher klassische Stücke luden zum Träumen ein. Die darauf abgestimmte Lichtshow trug ihr Übriges dazu bei.

Mit der Hymne „Don´t stop me now“ von Queen wurde der erste Part dann vom HHC  fulminant beendet.

Nun durften wir, die feelHarmonie, unsere Plätze im Altarraum der Kirche einnehmen. Ebenso unsere musikalische Begleitung: Joshua Beuter am D-Piano und Vincent Bronner am Schlagzeug.

Unsere Dirigentin, Evelyn Bronner, leitete unseren Auftritt mit kurzen Zusammenfassungen zu den Liedern ein.

„Hold back the river“, von der Traurigkeit im Alltag zu versinken, wollten wir mit „BRAVE“ Mut machen an seine Träume zu glauben. Dies brachten wir mit „A million dreams“ zum Ausdruck.

Mit „LEGENDEN“ und  „Let the sun shine“ beendeten wir schließlich strahlend unseren Part.

Danach folgte das gemeinsame Finale mit dem HHC bei dem wir Michael Jackson´s  „HEAL THE WORLD“ zum Besten gaben.

Langanhaltender Applaus belohnte uns alle für die Probenarbeit der letzten Wochen!

Bei einem Umtrunk konnten wir den Abend in einer tollen Runde gemeinsam mit dem HHC genussvoll ausklingen lassen!

Vielen Dank dafür!

Unter diesem Link kann der Zeitungsbericht (SchwaBo) eingesehen werden.

previous arrow
next arrow
Slider

Eine Antwort auf „feelHarmonie singt beim Kirchenkonzert in Seedorf“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.